Anpassung

Die Anpassung des Gesellschaftsvertrages dient dem Ausgleich von rechtlichen Lücken, die aufgrund der Fortentwicklung der Verhältnisse entstehen und nicht völlig durch Auslegung geschlossen werden können. Die Vertragsanpassung ist eine Art der Vertragsänderung.