Beschaffungsmarkt

Auf dem Beschaffungsmarkt deckt ein Unternehmer sich mit Personal, Waren- und Dienstleistungen ein, die er zur Produktion, Verwaltung, Bewerbung und zum Vertrieb seines eigenen Waren- und Leistungsangebots benötigt. In diesem Sektor sind Behinderungen durch den Anbieter oder den Einkäufer von Waren und Leistungen möglich.