Champagner

Der Durchschnittsumworbene folgert aus der Bezeichnung „Champagner“ einen besonderen Ruf (Exklusivität, Prestige, Extravaganz, Luxus u. Ä.) und besondere Güte des Schaumweins. Die geographische Herkunftsangabe deutet mithin auf eine besondere Beschaffenheit der Ware hin.