Dassonville

Nach der sog. Dassonville-Rechtsprechung des EuGH ist eine Maßnahme gleicher Wirkung i.S.d. Art. 12 EG jede Handelsregelung der Mitgliedsstaaten, die geeignet ist, den innergemeinschaftlichen Handel unmittelbar oder mittelbar, tatsächlich oder potentiell zu behindern.