Eigengesellschaft

Unter einer Eigengesellschaft versteht man ein rechtlich selbstständiges Unternehmen, an dem eine Gemeinde den Großteil der Anteile hält. Im Gegensatz dazu sind Eigenbetriebe als Teil der Gemeinde eingegliedert und verfügen lediglich über einen eigenen Haushalt.