Eisberg-Modell (s. Markeneisberg)

Das Eisberg-Modell dient dazu den Markenwert bildlich darzustellen. In dem Modell wird ein Eisberg in Markenguthaben und Markenbild unterteilt. Das Modell hat sich bereits in verschiedenen Fällen bestätigt.