Erkennung

Erkennung ist die Diagnose von Störungen der normalen Beschaffenheit. Ein Mittel, welches die Erkennung der Beschaffenheit, des Zustandes oder der Funktion des Körpers oder seelischer Zustände ermöglicht, ist Arzneimittel, wenn die Erkennung Primärzweck ist, nämlich diesem Zweck dient.