Fachsprache

Unter Fachsprache versteht man die Wörter und Begriffe, die nicht zum allgemeinen Wortschatz der deutschen Sprache gehören. Das Gegenstück dazu ist die Gemein- oder Umgangs-sprache, die jedermann, also auch der fachlich nicht gebildete versteht. Für Begriffe der Fachsprache oder aus Fremdsprachen, die in den allgemeinen Wortschatz übernommen wurden, gibt es kein Werbeverbot.