Geschützte Interessen

Lauterkeitsrechtlich schutzwürdig sind aus der Sicht der Marktteilnehmer nicht nur die Individualinteressen, sondern auch die Kollektivinteressen der Unternehmer- oder Verbraucherschaft.