Heilmittelwerbegesetz (HWG)

Das Heilmittelwerbegesetz (HWG) ist ein Gesetz über die Werbung auf dem Gebiet des Heilwesens. Es findet hinsichtlich dem Schutz vor gesundheitlichen Risiken (Nebenwirkungen , Wechselwirkungen oder Gegenanzeigen) Anwendung für Werbung für Arzneimittel, Medizinprodukte, sowie andere Mittel, Verfahren, Behandlungen und Gegenstände, soweit sich die Werbeaussage beispielsweise auf die Erkennung, Beseitigung oder Linderung von Krankheiten, Leiden, Körperschäden oder krankhaften Beschwerden bei Mensch oder Tier bezieht.