Imagery (Innere Bilder)

Imagery bezeichnet die Speicherung von visuellen Vorstellungen durch „innere Bilder“, die entweder aus tatsächlich wahrnehmbaren Abbildungen wie der Darstellung in einer Werbung herrühren oder durch eigene, bereits im Gedächtnis angelegte und neu assoziierte Bilder entstehen.