Imitationswettbewerb

Ein Imitationswettbewerb ist im wettbewerblichen Sinne hinsichtlich der Preispolitik und der möglichst weiten Zugänglichkeit von Fortentwicklungen für alle Konsumenten als notwendig anzusehen. Er soll dabei aber nicht den Innovationswettbewerb verhindern. Es besteht der Grundsatz der Nachahmungsfreiheit, von diesem können allerdings Ausnahmen unlauter sein.