Individuelle Freiheit

Die individuelle Freiheit der Marktteilnehmer setzt sich aus der Handlungsfreiheit im Sinne äußerer Handlungsspielräume und der Entscheidungsfreiheit im Sinne innerer Willensbildungsfreiheit zusammen.