„Kaskadenförmige Haftung“

Eine „kaskadenförmige Haftung“ bedeutet, dass eine andere Person als derjenige, der die Werbung in Auftrag gibt und dem sie zugute kommt nur subsidiär belangt werden kann (so in Belgien, Luxemburg).