Kollisionsrecht

Die Prüfung einer möglich unlauteren Wettbewerbshandlung unterliegt zunächst der Prüfung des anzuwendenden Rechts. So sind im grenzüberschreitenden Verhältnis beispielsweise die Vorschriften des Internationalen Privatrechts von Bedeutung. Die kollisionsrechtlichen Regelungen in internationalen Verträgen sind also zu beachten.