Krisen

Krisen sind in ihrer Dauer und Beeinflussbarkeit begrenzte ungeplante und ungewollte Prozesse mit ambivalentem Ausgang, die sowohl extern als auch intern ausgelöst werden können. Krisenzeiten können Unternehmen dazu zwingen, auf bestimmte Entwicklungen kurzfristig zu reagieren und eine weniger aktiv gesteuerte Kommunikation zu betreiben. Frühwarnsysteme können die Vorbereitungszeit auf Krisen verlängern.