Markeneisberg

Der Markeneisberg ist ein verhaltenswissenschaftliches Modell von icon brand zur Ermittlung der qualitativen Markenstärke, die wiederum zur Ermittlung des monetären Markenwertes erforderlich ist. Die Spitze des Eisbergs, die aus dem Wasser herausragt, steht für das Markenbild, das dem Konsumenten über Marketingmaßnahmen vermittelt wird. In dem unteren Teil des Eisbergs verbirgt sich das Markenguthaben. Beide Teile stehen in einer Beziehung zueinander. Ein Markenguthaben kann durch eine kontinuierliche Verbesserung des Markenbilds langfristig aufgebaut werden.