Markenidentitätsstruktur

Die Markenidentitätsstruktur stellt die Identität einer Marke auf mehreren Ebenen dar. Am konzentriertesten wird die Markenidentität durch die Markenessenz erfasst, welche in einer einzigen Aussage das innere Wesen der Marke bündelt. Damit ist nicht die meist kurzfristige Verwendung eines Slogans zur Darstellung der Marke nach außen gemeint, sondern die langfristig angelegte Philosophie der Marke, die Mitarbeiter motiviert. Zweite, etwas weiter gefasste Ebene ist der Markenkern (Core Brand Identity), welcher möglichst prägnant die Vision einer Marke widerspiegelt. Die erweiterte Markenidentität (Extended Brand Identity) als letzte Ebene erfasst die Marke in sämtlichen wichtigen Bereichen wie dem bezeichneten Produkt inklusive Daten wie Eigenschaften, Qualität, Nutzen etc., das anbietende Unternehmen mit seinen Eigenschaften, damit zusammenhängende Personen wie Endorsees oder Kunden sowie deren Beziehung zur Marke und Symbole, die mit der Marke verbunden werden.