Mega-Brands

Dabei handelt es sich um eine Unterart der Markenallianz, bei der nicht nur zwei Marken zusammengeschlossen werden, sondern mehrere zu einer Supermarke. Die verschiedenen Markennamen werden dabei aber nicht in die gemeinsame neue Marke, dem Mega-Brand integriert.