Moskito-Marketing

Das Moskito-Marketing ist eine Form des Guerilla-Marketings, das davon ausgeht, dass auch größere Wettbewerber durch gezielte kleine Angriffe geschwächt werden können. Dabei versuchen kleinere Wettbewerber, die Schwächen der größeren Marktteilnehmer zu erkennen und auszunutzen und so Profit aus den Reaktionen der Kunden auf das Verhalten der größeren Unternehmen zu ziehen und Marktnischen zu besetzen.