Motivationstheorien

Von den verschiedenen Motivationstheorien ist die Inhaltstheorie von Maslow die bekannteste. Er trifft eine Unterscheidung zwischen Defizitbedürfnissen, wie das Bedürfnis nach Zuneigung, und dem Wachstumsbedürfnis der Selbstverwirklichung. Die Theorie besagt, dass erst versucht wird die höheren Bedürfnisse zu befriedigen, wenn die niedrigen Bedürfnisse befriedigt sind. Daraus kann eine Bedürfnishierarchie gebildet werden.