Snob-Effekt

Der Snob-Effekt beschreibt das Verhalten von Personen, die sehr viel Wert auf die Außenwirkung ihres Verhaltens legen und versuchen, sich einen Schein von Exklusivität durch den Konsum bestimmter Produkte zu geben. Ein Snob schenkt dabei einem Produkt erst Beachtung, wenn es entweder neu exklusiv auf den Markt kommt oder er sich durch den Kauf von der Masse, die sich das Produkt meist aufgrund der Hochpreisigkeit nicht leisten kann oder will, abhebt. Andererseits konsumiert er keine Güter, die auch von einer Vielzahl anderer gekauft werden.