Sofortige Beschwerde

Die sofortige Beschwerde ist eine fristgebundene Beschwerde. Sie stellt einen Rechtsbehelf in erster Instanz beispielsweise gegen den Erlass einer einstweiligen Anordnung oder Arrest und einstweilige Verfügung dar. Siehe hierzu auch „Sicherheitsleistung“.