Stammbestandteil

Der Stammbestandteil eines Serienzeichens, also der Teil, der maßgeblich für den Wiedererkennungswert und das In-Verbindung-Bringen mit einer bestimmten Gruppe von Produkten durch den Verkehr ist, kann kennzeichenrechtlich geschützt werden. Der Kennzeichenschutz erfolgt entweder als alleinstehende Marke oder eben aufgrund einer oder mehrerer Kombinationszeichen in einer Serie.