Ungerechtfertigte Anordnung

Bei einer ungerechtfertigten Anordnung handelt es sich um eine Maßnahme, die bei richtiger Beurteilung der tatsächlichen und rechtlichen Gegebenheiten nicht hätte ergehen dürfen.