Unterlassung

Mit der Unterlassung wird das Stoppen eines fortdauernden Handelns des Verletzers gefordert.