Verbraucherinteressen

Den Interessen des Verbrauchers stehen die des Unternehmers gegenüber. In einer Marktsituation bestehen die Verbraucherinteressen darin, einen niedrigen Preis für eine gute Qualität zu erhalten. Der Unternehmer hingegen hat Interesse daran den höchstmöglichen Gewinn zu erwirken.