Vertrauenstatbestand

Ein Vertrauenstatbestand ist gegeben, wenn eine Vertragspartei auf die gegebenen Tatbestände des Vertrags vertraut hat und dementsprechend gehandelt hat.