Verwässerungsgefahr

Bei der Verwässerungsgefahr nutzen Dritte eine bekannte oder berühmte Marke in einer Art und Weise aus, die deren Unterscheidungskraft schwächt und es für Konsumenten schwierig macht, die originäre Kennzeichnungsstärke zu erkennen.