Vis compulsiva

Mit vis compulsiva bezeichnet man eine Form der Gewalt, bei der die Ausübung einer Handlung oder das Abstandnehmen von dieser unter Zwang geschieht, allerdings eine vollständige Willensfreiheit nicht ausgeschlossen wird, im Gegensatz zu vis absoluta.